Zuverlässige Nahtvorbereitung

Die Reduzierung des Öffnungswinkels kann erheblich zur Effizienz und Produktivität der Schweißarbeiten schwerer Metallkonstruktionen beitragen. Das konventionelle Engspaltschweißen kann mit den meisten Schweißverfahren angewandt werden, hat aber einen Nachteil: Es ist ohne speziell konzipierte Ausrüstung nicht möglich. Um dieses Problem zu lösen, hat Kemppi die neue RGT-Technik (Reduced Gap Technology) entwickelt.

07. Juli 2016

Die RGT-Technik ermöglicht ein zuverlässiges und effizientes Engspaltschweißen, ohne dass für Materialdicken bis 30 Millimeter Ausrüstung oder Zubehörteile erforderlich sind. RGT kombiniert eine intelligente Lichtbogenkontrolle mit den technisch ausgefeilten Stromquellen, Drahtvorschub- und Mechanisierungsgeraten von Kemppi.

Weitere Informationen finden Sie hier.