Zeit und Geld sparen

Meusburger bietet als Hersteller von Normalien seinen Kunden im Maschinen- und Vorrichtungsbau ein umfangreiches Sortiment an spannungsarm geglühten Platten und Stäben, die durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten und kürzeste Lieferzeiten hohe Kosteneinsparungen im gesamten Produktionsprozess ermöglichen.

25. Februar 2014
Umfangreiches Sortiment für den Maschinen- und Vorrichtungsbau
Bild 1: Zeit und Geld sparen (Umfangreiches Sortiment für den Maschinen- und Vorrichtungsbau)

Gerade im Maschinen- und Vorrichtungsbau kann Standardisierung den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen. Komplexe Systeme lassen sich kosteneffizient aus dem Normalien-Programm von Meusburger zusammenstellen. Dies führt zu kürzeren Durchlaufzeiten und somit zu Kosteneinsparungen. Durch den Einsatz bereits fertig bearbeiteter Normalien fallen teure Rüst- und Bearbeitungszeiten weg. Zudem werden Kapazitäten frei und der produzierende Betrieb kann sich auf seine eigentliche Kernkompetenz konzentrieren.

Über 170 Seiten, die helfen, Zeit und Geld zu sparen

Im neuen Katalog für den Maschinen- und Vorrichtungsbau findet sich auf über 170 Seiten eine komplette Übersicht des Leistungsspektrums von Meusburger. Das umfangreiche Lager an Platten und Stäben aus spannungsarm geglühtem Qualitätsstahl sowie hochfestem Aluminium bietet individuelle Lösungen für zahlreiche Anwendungen im Maschinen- und Vorrichtungsbau und gewährleistet hohe Lieferverfügbarkeit. Durch die kürzesten Lieferzeiten am Markt lassen sich Kosteneinsparungen im gesamten Produktionsprozess erzielen.

Individuelle Lösungen

Zusätzlich bietet Meusburger auf Anfrage individuelle Lösungen auf CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren an. Egal ob Brennschneiden, Sägen, Tieflochbohren, Fräsen, Schleifen oder Drehen – Meusburger bietet einen kompletten Service.