Wirtschaftlicher Stanzen

20. Januar 2009

VesterElektronik zeigte dazu auf der Euroblech den ausgesprochen effektiv gestalteten Einsatz eines Folgewerkzeuges mit integrierter Kinematik durch Servomotor. Das auf der Messe präsentierte Produktangebot umfasste die reibungslose Verknüpfung von Sensorik, Aktorik, Signalverarbeitung, Steuerungstechnik, Prozessüberwachung und Stanzteil-Prüfzellen sowie Laser-Beschriftungssysteme. Vester verfügt über ein umfangreiches Know-how und große Erfahrung im gesamten Umfeld der Stanz- und Umformtechnik.

Erschienen in Ausgabe: 11-12/2008