Windkraftanlagen werden leiser

Spezialist für Schwingungsisolation stellt neue Produktbroschüre vor.

03. Juni 2009

Mit einer Produktbroschüre speziell für die Windkraftbranche verstärkt Contitech sein Engagement im Markt für erneuerbare Energien. „Aus den Kräften der Natur schadstofffreien Strom zu gewinnen, ist eine der Aufgaben unserer Zeit. Contitech Vibration Control beteiligt sich an dieser Aufgabe mit Lagerelementen für Windkraftanlagen“, erklärt Thomas Knickelmann, Branchenmanager Windkraft bei Contitech Vibration Control. In einer Windkraftanlage können diese Lagerelemente Gondelhaube, Generator und Getriebe von schädlichen Schwingungen entkoppeln. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer einer Anlage, und sie wird leiser. Auf sechs Seiten zeigt die Broschüre anhand von Produktbeispielen, wie selbst komplexe Lagerungsaufgaben branchenspezifisch effizient und sicher gelöst werden können. Der Leser wird zudem über den umfassenden Kundenservice informiert und erfährt, wie er anhand von Online-Produktdatenbanken gezielt nach Produkten, Spezifikationen und technischen Berechnungsgrundlagen suchen kann.