Werkzeuge

Normalien für die Stanztechnik

Normalien für die Stanztechnik

Mate Precision Tooling demonstriert vom 5. bis 8. November auf der Blechexpo in Stuttgart die Vorteile seiner Stanzlösungen.

Sortiment erweitert

Sortiment erweitert

Mit neuen Keilwellen aus 42CrMo4-Vergütungsstahl erweitert Mädler sein Sortiment...

Hohe Spannkraft beim Spannen

Hohe Spannkraft beim Spannen

Jakob Antriebstechnik bietet Profilschienenkupplungen an, die in Verbindung mit ...

Laser präzise positionieren
02.07.2019

Laser präzise positionieren

Aerotech hat auf der Laser – World of Photonics seine Laser- und Motion-Control-Lösungen gezeigt. Zu sehen waren das neue Positioniersystem ›IGM‹, der Galvoscanner ›AGV-SPO‹ und die Steuerung ›Automation1‹.

Schneidstempel nach Maß
07.05.2019

Schneidstempel nach Maß

Mit den abgesetzten Schneidstempeln von Meusburger lässt sich die Kontur der Schneidstempel individuell konfigurieren.

03.05.2019

Längere Standzeit für Führungselemente

Kontinuierlich erweitert Strack Norma, einer der führenden Normalienanbieter in Europa, sein Sortiment an Führungselementen um Varianten mit Sintermetall-Gleitschicht. Sie macht die Elemente im Werkzeug- und Formenbau widerstandsfähiger, verbessert ihre Standzeit, reduziert so Wartungskosten und erhöht die Produktivität.

Leistungsstarke Werkzeugelemente für schnelle  Prozesse
03.05.2019

Leistungsstarke Werkzeugelemente für schnelle Prozesse

Profis wissen: Die Werkzeuge zur Blechbearbeitung müssen noch präziser gefertigt sein als die Produkte, die darin entstehen. Und weil auch in der Stanz- und Umformtechnik Zeit Geld ist, kommt es auf hohe Taktung der Werkzeuge und lange Standzeiten an. Neben den Aktivelementen gehören die Führungen und Federsysteme zu den am meisten beanspruchten Werkzeugkomponenten.

Mehr Effizienz durch  Standardisierung
03.05.2019

Mehr Effizienz durch Standardisierung

Die Globalisierung erhöht für den Werkzeug- und Formenbau den Wettbewerbsdruck, bietet aber auch die Chance, von Aufträgen in schnell wachsenden Märkten zu profitieren. Der hohe Kosten- und Zeitdruck zwingt die Betriebe ständig zu einer Effizienzsteigerung. Ein hoher Grad an Standardisierung über die gesamte Prozesskette bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Kosten und die Durchlaufzeit von Projekten zu senken.

Volles Haus beim Branchentreff
12.04.2019

Volles Haus beim Branchentreff

Mitte März lud Meusburger, Anbieter präziser Normalien, zum Branchentreff Stanzwerkzeugbau nach Wolfurt. Das Unternehmen informierte die rund 140 Besucher in verschiedenen Fachvorträgen über den Prozess »Von der Idee – über innovative Konzepte – zum Werkzeug«.

Werkzeug-Wechselwagen für mittlere bis hohe Lasten (Bild: Hilma-Römheld)
07.01.2019

Werkzeuge schnell und sicher transportieren

Press- und Stanzwerkzeuge lassen sich mit Wechselwagen von Roemheld sicher und zeitsparend transportieren: Vier ergonomische Ausführungen stehen für Lasten bis 1.600 Kilogramm zur Verfügung. Manuell verfahrbar sind die Wagen RW für Werkzeuge bis 500 und 1.000 Kilogramm.

Mit den Wechselwagen RW und dem Gehhubwagen RWA lassen sich Lasten bis 500 Kilogramm (links), bis 1.000 Kilogramm (mittig) oder bis 1.600 Kilogramm (rechts) transportieren. Bild: Roemheld
02.10.2018

Schwergewichte schnell wechseln

Die Roemheld-Gruppe stellt auf der Euroblech Komponenten für den schnellen und sicheren Wechsel schwerer Werkzeuge vor. Mit ihrem Programm an Spann- und Wechseltechnik lassen sich Rüstzeiten in der Umformung optimieren.

 Hier können Sie ein kostenloses Probeabo oder ein günstiges Jahresabo bestellen.

Hier können Sie ein kostenloses Probeabo oder ein günstiges Jahresabo bestellen.

Jetzt abonnieren