Sie findet im jährlichen Wechsel in den Branchen-Clustern Siegen und Augsburg statt. Der klare Messefokus auf den Werkzeug- und Formenbau hat sich etabliert und wird besonders von regionalen Besuchern geschätzt: »Die vielen Anmeldungen kleinerer und mittlerer Unternehmen aus dem Umkreis zeigen, wie wichtig für diese Aussteller der direkte Weg zu den Entscheidern ist.

ANZEIGE

Wir erwarten, dass die gebuchte Ausstellerfläche um 20 Prozent anwachsen wird«, sagt Petra Ziegler, Leiterin Tagungen/Messen beim veranstaltenden Carl Hanser Verlag.