Weltwasserstoffkonferenz WHEC 2010

18. World Hydrogen Energy Conference 2010, 16.-21.05.2010 in Essen

03. Mai 2010

Vom 16. bis 21. Mai 2010 ist die Messe Essen als Gastgeber der 18. Weltwasserstoffkonferenz WHEC 2010 Mittelpunkt für die nationale und internationale Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Fachwelt, die wohl wichtigste Veranstaltung der Branche in diesem Jahr. Die Beiträge des „Plenary Day“ am 17. Mai stehen nun alle fest.

Welche Highlights bietet der Kongress? Was dürfen die Teilnehmer erwarten? Mehr als 300 ausgesuchte Kompetenzbeiträge, impulsgebende Beiträge der Keynote-Speaker sowie rund 100 Unternehmen und Initiativen mit ihren Mitgliedsunternehmen werden in Essen dabei sein – Wissen, das die gesamte Bandbreite und den Stellenwert der Technologie widerspiegelt. Interessenten sind herzlich eingeladen, bei den Präsentationen der Wissensträger, Entwickler und Unternehmen live in Essen dabei zu sein. Die umfangreiche Dokumentation der Kongressbeiträge können die Teilnehmer am Ende der Veranstaltung mitnehmen, um so auf das internationale Know-how zurückgreifen und es weltweit verbreiten und nutzen zu können.

Das Thema Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technik wird für bestimmte Zielgruppen gesondert aufbereitet und in Rahmenprogrammen, etwa für Studenten, vermittelt. Dieses spezielle Angebot für Studenten soll Motivation und Wissenshunger für eine Technologie, welche die Zukunft unserer Kinder gestalten wird, wecken. Expertenrunden und Berufsberater stehen den jungen Menschen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch erläutert, wo im universitären Lehrbereich diese Zukunftstechnologie ihren Platz gefunden hat. Zusätzlich besteht für diese Zielgruppe die Möglichkeit, neben dem Messebesuch auch Probefahrten mit brennstoffzellen- und wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen auf dem Messegelände wahrzunehmen.