Von der Konstruktion bis zum Prototypen

Automatendreherei Boutté auf der Hannover Messe

10. April 2008

Die in Nordfrankreich ansässige Automatendreherei Boutté präsentiert sich vom 21. bis 25. April auf der Hannover Messe (Halle 4, Stand A42).

3.000 Tonnen Messing, Stahl sowie Edelstahl und Aluminium verarbeitet das Unternehmen jährlich. Verwendung finden die gefertigten Teile in Industrie-Armaturen, in der Trinkwasseraufbereitung, in Badezimmern oder im Brandschutz. Mehrstufige Drehstähle, Bohrwerkzeuge, Gewindeschneider sowie CAD/CAM-Systeme und CNC-gesteuerte Werkzeugschärf- und Nockenschleifmaschinen erlauben eine bis auf 0,01 Millimeter genaue Bearbeitung der Werkstücke. Bouttés Produktion ist nach ISO 9001 zertifiziert. Der Maschinenpark besteht aus elf Mehrspindel-Drehautomaten, vier CNC-gesteuerten Drehautomaten mit fünf bis neun Achsen und 32 Einspindel-Drehbänken mit festem Spindelstock. Das Unternehmen übernimmt neben Serienproduktionen bis zu einem Volumen von 500.000 Teilen auch die Herstellung von Prototypen. Die dabei verwendete Konstruktionssoftware ist mit Solidedge, Autocad und Catia kompatibel. Die Produkte von Boutté findet man in Industrie- und Badezimmerarmaturen sowie in Heizkesseln, in den Bereichen Medizin, Telekommunikation, Automobilindustrie, Brandschutz, Beregnung und Bewässerung, Trinkwasseraufbereitung, Gasversorgung, Elektroinstallation, Hydraulik, Pneumatik, Mess- und Regeltechnik. Das Unternehmen arbeitet mit Zulieferbetrieben zusammen, die sich standortnah niedergelassen haben. Die Betriebe sind auf Verformungstechnologien, die Herstellung von Formgussteilen, das Einspritzen von Leichtmetalllegierungen und Polierarbeiten spezialisiert. Auch das Biegen von Rohren, der Druck von Bedienungs- und Gebrauchsanweisungen sowie das gesamte Packaging gehört zu deren Kompetenzen. Boutté gewährleistet mit dem firmeneigenen Maschinenpark die vollständige Verpackung der gefertigten Teile. Das Unternehmen bietet sowohl Kartons, Wabenverpackungen und Kunststoffbeutel als auch kartonierte Trägermaterialien und Blisterverpackungen.