Vom kleinen Adressenstamm zum zentralen Logistik-Informationsportal

Zehn Jahre Mylogistics

10. Januar 2011

Das Informationsportal Mylogistics (www.mylogistics.net) feiert Jubiläum. Das Portal, das vor zehn Jahren von dem IT-Unternehmen Axit AG, Frankenthal, als Online-Branchenbuch für Logistikanbieter ins Leben gerufen wurde, ist heute eines der reichweitenstärksten Logistikportale im deutschsprachigen Raum.

„Als wir ein Jahr nach Gründung der Axit AG mit Mylogistics gestartet sind, haben wir uns nicht ausmalen können, welchen Erfolg das Medium einmal im Markt haben würde“, freut sich Frauke Heistermann, Mitglied der Axit-Geschäftsführung. „Mit über 500.000 Seitenabrufen und mehr als 100.000 Besuchern pro Monat ist Mylogistics zu einer festen, verbindenden Größe im Markt geworden. Das freut uns und bestärkt uns darin, weiterzumachen.“

Der große Zuspruch wird auch deutlich an der Zahl der Newsletter-Abonnements. Derzeit halten sich über 12.000 Logistikentscheider in Spedition, Industrie und Handel über dieses Medium auf dem Laufenden. Darüber hinaus versorgt das Portal die Branche mit tagesaktuellen Unternehmensmeldungen und Veranstaltungshinweisen sowie Themenspecials. Das Katalogregister des Branchenbuches umfasst inzwischen über 18.000 Unternehmen und Institutionen in Deutschland, Schweiz und Österreich.