Vertrieb gestärkt

Simufact Engineering, Softwareanbieter für die Simulation von Herstellprozessen in der Fertigungsindustrie, baut in Europa sein Vertriebsteam weiter aus: Seit dem 1. Februar 2015 verantwortet Michel Pereme als Senior Sales Manager EMEA die weitere Entwicklung der Verkaufsaktivitäten in der Verkaufsregion EMEA (Europe - Middle East - Africa).

04. März 2015

Michel Pereme wird künftig eng mit Stefan Zimmer zusammenarbeiten, der als Director EMEA APAC Operations die Gesamtverantwortung für Europa und Asien trägt, sich jedoch künftig operativ mehr auf die Geschäftsentwicklung in der Region Asia Pacific (APAC) konzentrieren wird.

Als verantwortlicher Manager für EMEA wird Michel Pereme das wachsende Netzwerk an qualifizierten Resellern und Vertriebspartnern in der Region führen und unterstützen. Darüber hinaus wird er Key Accounts in dem Bereich der Umform- und Schweisssimulation selbst betreuen.

Michel Pereme war zuletzt zwei Jahre mit seinem Unternehmen Sim Consult selbstständig tätig und hat als autorisierter Reseller die Simulationssoftware Deformtm des US-amerikanischen Unternehmens SFTC in Frankreich und Belgien vertrieben. Zuvor hatte Michel Pereme als Sales Manager und Director Sales and Marketing über 14 Jahre die weltweiten Verkaufsaktivitäten des französischen Anbieters von Simulationssoftware Transvalor S.A. maßgeblich mitgestaltet.

Simufact-CEO Michael Wohlmuth sagt: “Ich bin sehr froh, dass wir Michel Pereme für die Mitarbeit in unserem Unternehmen gewinnen konnten; er ist eine klare Verstärkung für unser Sales-Team. Michel Pereme ist ein ausgewiesener Verkaufsprofi und technischer Experte für Software zur Umformsimulation; hier war er bereits für unsere Mitbewerber sehr erfolgreich tätig“, ergänzt Michael Wohlmuth. „Er kennt den europäischen Markt und ist bestens vernetzt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass er unser weiteres Wachstum in der Region EMEA beschleunigen kann.“

„Ich kenne Simufact bereits lange Zeit und habe die Entwicklung des Unternehmens in den vergangenen Jahren beobachtet“, sagt Michel Pereme. „Ich freue mich darauf, Simufact auf dem eingeschlagenen Weg zu unterstützen und zum weiteren Erfolg der Produkte beizutragen.“