Verleihung des Bundespreises

Köpfe, Erfolge/Menschen, Chancen, Impulse

Auf der Internationalen Handwerksmesse wurde der ›Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk‹ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie verliehen.

22. April 2013

Erstmals zählte HBS zu den Gewinnern: Die ›Special Interest Innovation – der neue Accu-Twin‹ – erfüllt alle Anforderungen einer innovativen Lösung: Sie wurde in einem Industriebetrieb entwickelt und produziert. Den Preis übergab Ulrich Schönleiter, Ministerialdirigent vom Bundesministerium (Mitte). Entgegen nahmen ihn seitens HBS (von links): Rainer Klose, Gebietsverkaufsleiter Süd/Ost, Ronald Klier, Produkt-Manager, Annemarie Elison, Finanz- und Rechnungswesen, Remo Trill, Leitung Vertrieb und Marketing, Wolfgang Langhans, Leitung der Entwicklung, und Heinrich Steger, Betriebsleitung.

www.hbs-info.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2013