US unterstützt Spritz- und Flutreinigen

Anwendungen im Bereich der Präzisionsbearbeitung stellen besonders hohe Anforderungen an die Bauteilsauberkeit. Speziell für die Feinstreinigung bietet Mafac deshalb maßgeschneiderte Prozesslösungen. Der Einsatz von Ultraschall ist eine besonders wirkungsvolle Unterstützung.

30. August 2012

Bei der Tiefenreinigung von Präzisionsbauteilen im µm-Bereich, u.a. in der Uhrenindustrie, der Medizintechnik oder der Mikromechanik, werden durch die perfekte Kombination bewährter Verfahrentechniken hochwertige Ergebnisse erzielt.

Optional kann z.B. die MAFAC Spritz-Flut-Maschine vom Typ Palma mit einer Ultraschallreinigungseinheit ausgerüstet werden. Dabei ist die exakte Abstimmung des Ultraschallprozesses auf die individuellen Anforderungen beim Anwender vor Ort entscheidend. Deshalb testen die Mafac-Anwendungsexperten im Rahmen einer umfassenden Prozessoptimierung diverse Ultraschall-Frequenzbänder und deren ideale Leistungsauslegung. Bei der Feinjustierung ist zu beachten, dass sich Verschmutzungen zuverlässig lösen, ohne dass Teile und deren Oberflächen Schaden nehmen.