Unternehmer sind Querdenker

Treffen am 12. Und 13. November bei Audi in Ingolstadt

20. Oktober 2009

„Wir haben im globalen Wettbewerb nur eine Chance, wenn ‚made in Germany‘ auch in Zukunft für innovative und zugleich qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen steht“, so Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft und einer der Schirmherren des 10. Dewit & Querdenker-Kongresses. Unter dem Motto „Ideen. Innovationen. Impulse. – mit Querdenken den entscheidenden Vorsprung sichern“ treffen sich dort Vor- und Querdenker am 12. und 13. November 2009 bei der Audi AG in Ingolstadt. Veranstaltet wird der führende interdisziplinäre Management-Kongress für Entscheider, Wirtschaftsingenieure und Querdenker vom Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. (VWI) und dem Querdenker-Club.