Teleskopmast mit Faltausleger

Produkt

Mit dem Teleskopmast mit Faltausleger hat Kjellberg Finsterwalde einen Automatenträger für Schweißarbeiten im schweren Stahlbau entwickelt.

15. Oktober 2013

Gegenüber konventionellen, teleskopisch linear ausfahrenden Schweißmastauslegern soll der faltbare Ausleger des Kjellberg-Teleskopmastes mit Gelenken flexibler sein. Die Glieder des Faltmastes lassen sich nach Bedarf aus- und einfahren. Dadurch spart der Mast Platz. Der Mast ist höhenverstellbar und kann 360 Grad um die eigene Achse gedreht werden. Auf der Schweissen & Schneiden wurde der multikinematische Teleskopmast als Systemlösung mit einen Tandemschweißkopf als Beispiel vorgestellt.

www.kjellberg.de

Erschienen in Ausgabe: 06/2013