Spannklammer

PSH-C-Spannklammer

Die PSH-C-Spannklammer von Serapid, Bad Mergentheim, eignet sich besonders für flache Werkzeuge. Zusammen mit einem T-Fuß bildet sie eine Klammer, die ...

03. Dezember 2009

Die PSH-C-Spannklammer von Serapid, Bad Mergentheim, eignet sich besonders für flache Werkzeuge. Zusammen mit einem T-Fuß bildet sie eine Klammer, die manuell in Nuten am Pressentisch oder Stößel eingeschoben wird. Alternativ lässt sich der Spannkopf allein fest in der Presse montieren, sodass ein automatischer Wechsel unterstützt wird. Zum Spannen wird der Klemmzylinder hydraulisch ausgefahren und greift das Werkzeug am Rand. Das Öffnen erfolgt mechanisch über Federkraft. Die Spannhöhe kann durch den T-Fuß oder durch Distanzstücke individuell an die Arbeitssituation angepasst werden.