Smart-Lock Schrumpfscheiben

Absolute Funktionssicherheit und Unzerstörbarkeit garantiert

13. Dezember 2007

Der Gerwah GmbH, Kupplungsspezialist aus Großwallstadt, ist es mit den „Gerwah Smart-Lock Scheiben“ PSV 5003 und PSV 5001 gelungen, Schrumpfscheiben zu entwickeln, die absolut funktionssicher und bei ordnungsgemäßer Anwendung auch unzerstörbar sind. Anstelle der klassischen Verwendung von Vollmaterial setzt Gerwah für die Außenringe der Schrumpfscheiben hochfeste Schmiederinge ein. Diese haben den Vorteil, dass sie anstelle des längsgerichteten Faserverlaufs über eine in alle Richtungen gleichmäßige Materialstruktur verfügen, so dass der Ring einer höheren Belastung stand hält. Die Ringe sind reißfest bis zu einem, beispielsweise für eine molykotierte Schraube M6 extremen, Anzugsmoment von 20 Nm. Diese Schrauben werden bei Schrumpfscheibenabmessungen von 36 x 72 mm bis 68 x 115 mm eingesetzt. Somit ergibt sich eine deutlich höhere Sicherheit gegen das Versagen der Außenringe durch falsches Anziehen der Schrauben. Insbesondere bei sehr kompakten Einbausituationen neigen Schrumpfscheibenverbindungen, die im herkömmlichen Fertigungsverfahren hergestellt werden, bereits bei der kleinsten Fehlmontage zum Ausfall. Smart-Lock Schrumpfscheiben gewährleisten auch hier die nötige Sicherheit. Erkennbar sind die „Smart-Lock-Scheiben“ an ihrer unbearbeiteten, geschmiedeten Oberfläche, für die das Großwallstädter Unternehmen Patentschutz hat.