Schweißsystem für automatisierte Prozesse

Bei der letzten Euroblech wuchs vor allem das internationale Publikum, was auch dem Unternehmen OTC zugute kam. OTC präsentierte auf der Messe das neue Synchrofeed-System, das im Bearbeitungsprozess von Stahl/Zink und Edelstahl seine Präzision unter Beweis stellen konnte.

24. Januar 2017
OTC präsentierte auf der Euroblech das neue Synchrofeed-System, das im Bearbeitungsprozess von Stahl/Zink und Edelstahl seine Präzision unter Beweis stellen konnte. (Bild: OTC)
Bild 1: Schweißsystem für automatisierte Prozesse (OTC präsentierte auf der Euroblech das neue Synchrofeed-System, das im Bearbeitungsprozess von Stahl/Zink und Edelstahl seine Präzision unter Beweis stellen konnte. (Bild: OTC))

Zu den weiteren Publikumsmagneten am OTC-Stand zählten die neue Plasma-Stromquelle F300P für hohe Schweißgeschwindigkeiten sowie die neue AC/MIG-Schweißstromquelle W400 und die WIG-Schweißmaschine T500P.

 

Alljährliches Händlermeeting

Im Rahmen der Fachmesse fand auch das alljährliche Händlermeeting von OTC statt, zu dem nationale wie auch internationale Partner der Fertigungsbereiche "Handschweißtechnik" sowie "Robotik" eingeladen waren. Anlässlich dieses Events tauschten sich die Beteiligten über zukünftige strategische Ausrichtungen aus.