Saubere Luft für unterwegs

Mit dem ›Airtower Go‹ stellt Novus Air eine mobile Version seines Filterturms zur Absaugung von Schweißrauch, Ölnebel und Stäuben vor.

10. Mai 2019
Saubere Luft für unterwegs
Mit dem ›Airtower Go‹ stellt Novus Air eine mobile Version seines Filterturms zur Absaugung von Schweißrauch, Ölnebel und Stäuben vor. (Bild: Novus Air)

Die Neuentwicklung richtet sich vor allem an Anwender, die sich in ihrem Tagesgeschäft mit schnell ändernden Arbeitsplatzsituationen konfrontiert sehen. Für sie stellt der ›Airtower Go‹ eine leistungsfähige und gleichzeitig schlanke Lösung dar. Aufgrund seines kompakten Formats, leichtgängigen Schwerlastrollen und praktischen Schubgriffen lässt sich der Airtower Go mühelos zum gewünschten Einsatzort bewegen und kann dadurch in nahe der Emissionsquelle platziert werden.

Filter mit wenigen Handgriffen wechseln

Der jeweilige Hauptfilter kann werkzeuglos mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden, sodass der Filterturm innerhalb kurzer Zeit entsprechend wechselnden Anforderungen bei unterschiedlichen Arbeitssituationen konfiguriert werden kann.

Die Seitenverkleidung aus Polycarbonat macht die Anlage nicht nur verhältnismäßig leicht, sondern auch schlag- und kratzfest sowie hitzebeständig. Die hochwertige Schalldämmung sorgt zudem für einen geräuscharmen Betrieb. Der mobile Filterturm ist in zwei Varianten mit 5.000 und 10.000 m³/h Luftvolumen verfügbar und benötigt – je nach Ausführung – eine Stellfläche von zwei mal zwei Meter.

www.novusair.com