Rohrexpander für den Feldeinsatz

Produkt

Mit seinen Rohrexpandern antizipiert Fontijne Grotnes neue Marktansprüche, wie höhere Produktionsleistung, größere Wanddicke, höhere Materialqualität bis zu X120, strengere Ovalitäts- und Geradheitstoleranzen.

01. März 2012

-maximale Zugkraft der Zugstange bis 1500 kN

-Produktionsrate bis 35 Stück/h

-Positionskontrolle zur Regulierung unterschiedlicher Expansionsverfahren und zur Kontrolle des Hubs des Hauptzylinders in beiden Richtungen

-Erweiterung mit Rohr-Handling, Pre- und Postwaschanlange möglich

Tube Halle 6, Stand A09

Erschienen in Ausgabe: 02/2012