Rösler stärkt Standort D

Rösler setzt Wachstum fort

26. Mai 2008

Die Rösler Oberflächentechnik profitiert von der konjunkturellen Stärke. Bereits im September 2007 wurden 10.000 m2 neue Produktionsflächen mit eigenem Stahlbau eingeweiht. Auch 2008 werden zwei weitere Neubauten mit 1.200 m2 Bürofläche und eine Halle mit 5.500 m2 fertiggestellt werden. Rösler wird 2008 insgesamt 6 Mio. EUR in Neubauten und Folgemaßnahmen investieren. Um seine Expansion auch nachhaltig zu gestalten, schuf Rösler in den letzten zwölf Monaten über 100 neue Arbeitsplätze. www.rosler.com

Erschienen in Ausgabe: 05/2008