RAS baut aus

RAS Reihnhardt Maschinenbau _ Hersteller von Maschinen zum Schneiden, Biegen und Formen von Blechen, investiert 12 Mio. Euro und verdoppelt seine Produktionsfläche in Wildberg-Effringen.

23. September 2008

In einer ersten Bauphase werden eine Fertigungshalle mit 6.500 m2 und ein Bürogebäude mit 800 m2 errichtet. Im Bild von links Bauunternehmer Siegfried Köhler, Werkleiter Wolfhart Friedemann, Architekt Rolf Kugel, die RAS-Geschäftsführer Rainer Stahl und Willy Stahl jun., Wildbergs Bürgermeister Ulrich Bünger, Willy Stahl sen. und Bauunternehmer Clemens Creutz. www.ras-online.de

Erschienen in Ausgabe: 09/2008