Unter dem Namen ›RF4.0‹ fasst Dreistern sein Konzept fürs Rollformen in vernetzter Umgebung zusammen. Nach den ersten Entwicklungen, die vergangenes Jahr auf der Euroblech vorgestellt wurden, zeigt Dreistern auf der Blechexpo weitere Entwicklungsschritte für das ›Rollformen 4.0‹. Dazu gehören intelligente Gerüste zur Kraft- und Abstandsmessung inklusive Steuerung und intuitiver Benutzeroberfläche.

Als weiteres Highlight stellt Dreistern die neue Generation der Doppel-Profiliermaschine ›DPM flex‹ aus. Die Maschine eignet sich für kleine Losgrößen und Profile mit variabler Breite und Höhe bis zum fertigungssicheren Einsatz für Profilierwerke.