ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Produkte

01.04.2020

Crashsichere Aluminium-Legierung für den 3D-Druck

Die Additive Fertigung hat unbestritten enormes Potential, um die Produktion von morgen zu revolutionieren und gleichzeitig neue Dimensionen für den Leichtbau zu erreichen. Zur Zeit erfüllen die zur Verfügung stehenden Aluminiumlegierungen noch nicht die hohen Anforderungen, um sie in der Serienproduktion der Automobilindustrie einsetzen zu können. Hierzu zählen beispielsweise die Crashperformance und deren variable Einsatzfähigkeit. Hinzu kommt die aktuelle Verfahrensgestaltung, mit der vornehmlich hochfeste, jedoch nicht duktile Werkstoffkennwerte, erzeugt werden können.

ANZEIGE
26.03.2020

Qualitätsüberwachung von Rohrschweißprozessen

Die Fügetechnik zählt zu den innovativsten Technologien der industriellen Fertigung. Neben den konventionellen Schweißverfahren wie MIG/MAG, HF und WIG steigert vor allem der Einsatz von Hochleistungslasern die Effizienz der Arbeitsabläufe und der Produktion. Unabhängig vom Verfahren erhöht der gestiegene Grad der Automatisierung den Bedarf an automatisierten Qualitätssicherungssystemen.

ANZEIGE
26.03.2020

Zentrale Planung und Steuerung von Transportmitteln

Mit EPG | Suburban bringt die EPG (Ehrhardt+Partner-Gruppe) eine Lösung auf den Markt, die eine zentrale und übergreifende Orchestrierung verschiedener Transportmittel – egal ob fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF), Stapler oder Fördertechnik – auf Basis des vorhandenen Auftragsvolumens ermöglicht.

24.03.2020

Auffrischung

Die Neuauflagen „Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften“ Band 1 und 2 sowie „Aufgaben und Lösungen“ Band 1 und 2 erscheinen bei Wiley-VCH: Rainer Ansorge, Hans J. Oberle, Kai Rothe und Thomas Sonar haben alle Titel komplett überarbeitet und erweitert.

ANZEIGE
23.03.2020

Fester Sitz auf starker Wölbung

Das Blechsauger-Sortiment erweitert Fipa um zwei neue Serien. Die Glockensauger-Serien SM-G und SM-OG ermöglichen das hochdynamische Handling stark gewölbter Bleche bei gleichzeitig geringen Taktzeiten. Dank der von Fipa eingeführten kleinen Baugrößen (Durchmesser 22 und 30 mm) stehen Herstellern von Automobilen und anderen Metall verarbeitenden Betrieben nun auch Glockensauger zur Handhabung kleiner Blechteile zur Verfügung.

19.03.2020

Laser macht das Kalibrieren einfach

Das neue Pipe Sizing Tool für das lasergestützte Kalibrieren von Rohren erzielt laut Dango & Dienenthal (D&D) eine außergewöhnlich hohe Präzision, da ein Laser-Circumference-Sensor während des Prozesses die Innenkontur misst. Außerdem reduziert das neue Verfahren den Zeitaufwand für das Kalibrieren drastisch.

17.03.2020

Direkter Zugriff auf IO-Link-Devices

Schmalz hat eine Lösung entwickelt, die den Zugriff auf Vakuum-Komponenten mit IO-Link-Schnittstelle direkt vom Rechner aus ermöglicht. Eine Verbindung zur übergeordneten Steuerung ist somit nicht mehr notwendig. Der IO-Link-Master SDI-USB ist ab sofort verfügbar.