Er konnte mit seiner Bachelorthesis zum Thema ›Aufbau eines Versuchsprüfstands zur Untersuchung der auftretenden Beanspruchungen bei dem Umformverfahren Walzprofilieren mit Hilfe von Messtechnik‹ die hochkarätige Jury am meisten überzeugen.

ANZEIGE

Sein Versuchsprüfstand ermöglicht es, Rollenfehlstellungen beim Walzprofilieren zu ermitteln. Tobias Jesse erhielt den Hussmann-Studienpreis im Rahmen der achten Fachtagung Walzprofilieren des Instituts für Produktionstechnik und Umformmaschinen der TU Darmstadt unter Professor Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch,-Ing. Peter Groche (ganz links). Die Verleihung erfolgte durch Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Christoph Hussmann des Unternehmens Hussmann Profilrollen (ganz rechts).