Präzise Positionsbestimmung auch in rauen Umgebungen

Produkte

Hoch genaue Wegmessung auch in rauen Umgebungen mit Kühlflüssigkeiten, Holz-, Glas- und Siliziumstaub oder Spänen ermöglicht das Integrierte Messsystem für Linearführungen von Rexroth (Halle 11, Stand E06).

12. Oktober 2010

Die berührungslose, induktive Abtastung ist zudem unempfindlich gegen elektrische und magnetische Störfelder. Basis des Integrierten Messsystems für Linearführungen ist eine innig mit der Profilschiene verbundene Maßverkörperung mit einer hochpräzisen Periodenteilung. Sie erreicht bei Messlängen bis 4500 Millimeter eine absolute Genauigkeit von ± 5 Mikrometer und bei Verfahrstrecken bis 2000 Millimeter eine Präzision von ± 3 Mikrometer. Die integrierte Elektronik der in Schutzart IP67 ausgeführten Sensoren wertet die Signale in Echtzeit aus und übermittelt sie analog über 1VSS oder digital per TTL.

www.boschrexroth.com

Erschienen in Ausgabe: 05/2010