Polysoude mit deutscher Zentrale

Seit seiner Gründung in den 60er Jahren ist Polysoude Frankreich mit eigenem Personal und mehreren regionalen Büros auf dem deutschen Markt tätig. Durch die neugegründete Zentrale mit Sitz in Dußlingen ist nun eine echte Flächendeckung und geographische Kundennähe gegeben.

20. Juli 2011

René Schuker, Leiter der Polysoude Deutschland GmbH zu diesem Thema: "Eine lokale, finanziell selbständige Struktur mit ausschließlich dem deutschen Markt gewidmeten Mitarbeitern ist die einzige überzeugende Antwort auf die immer höher werdenden Anforderungen unserer Kunden. Reaktivität, ein komplettes, dem Markt angepassten Produktprogramm (inklusive Mietanlagen) und vor allen Dingen eine nur den Service-Dienstleistungen zugeordnete Struktur vervollständigen das Unternehmen."

Die räumlichen Gegebenheiten am Standord Dußlingen bieten Polysoude des Weiteren, vor Ort in Deutschland Mechanisierungslösungen zu montieren und den Kunden zur Vorabnahme zu präsentieren. Das mechanisierte Schweißen, zusammen mit Lösungen zum Auftragschweißen, ist heute integraler Bestandteil des Polysoude Lieferprogrammes.