Passgenau - Für wirtschaftliche Produktion

Produkte

Die Verwendung von Normalien wie Schnittbuchsen, Lochstempel und Formstempel aus Hartmetall hat sich in vielen Bereichen des Folgeverbundwerkzeugbaus etabliert.

05. Februar 2013

Aber in manchen Fällen stoßen auch solche Werkzeuge an ihre Grenzen. Da sind Speziallösungen gefragt, die sich mit Standards nicht mehr abbilden lassen. 90 Prozent der Stanzwerkzeuge von Zecha sind individuelle Produkte für die verschiedensten Branchen. So fertigt das Unternehmen neben Teilen für Stanz- und Umformwerkzeuge beispielsweise spezielle Taster für die Messtechnik, Fadenführer für die Textilindustrie, Abstechmesser für Gummidichtungen oder Umformwerkzeuge für Küchenbeschläge.

www.zecha.de

Erschienen in Ausgabe: 01/2013