ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

News

28.05.2020

Der König ist tot, …

Dies ist der letzte Newsletter der Fachzeitschrift Bänder Bleche Rohre der Henrich Publikationen GmbH. Wann es wie und in welcher Konstellation weitergeht, weiß zur Zeit niemand. Das Team der bbr, Hans-Georg Schätzl, Thomas Schumann und Gerda Mietner, bedankt und verabschiedet sich. Wer will, findet uns bei Xing oder Linkedin. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Machen Sie’s gut!

28.05.2020

Bücher für eine Postwachstumsgesellschaft

Mehr denn je stellt sich in der Coronakrise die Frage, wie das Wirtschaften von morgen aussehen sollte. Werden die Chancen genutzt, die in der Krise stecken, gelingt der Green New Deal – oder wird die Welt danach zu einem »Business as usual« zurückkehren? Die Antwort auf die nun sichtbare Verletzlichkeit unseres derzeitigen Wohlstandsmodells könne nur eine Postwachstumsstrategie sein, sagte oekom-Autor Niko Paech aktuell der taz. Wie eine solche Strategie aussehen könnte, dazu haben oekom-Autoren jede Menge Ideen.

ANZEIGE
20.05.2020

Vier Jahre, drei Roboter, acht Partner

Es ist immer wieder erstaunlich, was unterschiedliche Partner erreichen, wenn alle konsequent auf ein Ziel hinarbeiten: So entstehen im BMBF-Forschungsprojekt ProLMD in Teamarbeit neue Hybrid-Prozesse, die konventionelle Fertigungsverfahren mit Laserauftragschweißen (auch bekannt als Laser Material Deposition, LMD) zu einem neuen Fertigungsansatz vereinen.

11.05.2020

Bremsscheiben effektiv schützen durch neues Beschichtungsverfahren

Zu den am stärksten beanspruchten Teilen eines Autos gehören Bremsscheiben – diese erzeugen durch den hohen Verschleiß eine immense Umweltbelastung durch Feinstaub. Ein neues Beschichtungsverfahren des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT und der RWTH Aachen University reduziert diese Nachteile signifikant. Mit dem Extremen Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen (EHLA) können erstmals schnell und wirtschaftlich Verschleiß- und Korrosionsschutzschichten auf Bremsscheiben aufgebracht werden.

ANZEIGE
08.05.2020

Eine Welt ohne Draht, Kabel und Rohre – nicht vorstellbar

Man soll den Tag bekanntlich nicht vor dem Abend tadeln, und es kann noch viel passieren im nächsten halben Jahr. Mit etwas Glück können gegen Jahresende sogar wieder Großveranstaltungen stattfinden wie das auf Anfang Dezember verschobene Messeduo Wire und Tube. Tun wir einfach mal, als ob!

07.05.2020

3D-Druck amorpher Metalle

Die Technologieunternehmen Heraeus Amloy und Trumpf starten eine Kooperation zum 3D-Druck mit amorphen Metallen. Ziel ist, den Druck amorpher Bauteile durch gesteigerte Prozess- und Kosteneffizienz als festes Fertigungsverfahren in der Industrie zu etablieren.

ANZEIGE
24.04.2020

Großauftrag über 5000 Roboter

Der Augsburger Automatisierungsspezialist Kuka und der Münchner Automobilkonzern BMW AG haben eine Rahmenvereinbarung über die Lieferung von rund 5000 Robotern für neue Produktionslinien und Werke unterzeichnet.

23.04.2020

Wechsel in der Konzernleitung

Der Verwaltungsrat von Schmolz + Bickenbach hat Dr. Markus Boening per spätestens 1. Oktober 2020 zum Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Konzernleitung ernannt. Der amtierende CFO Matthias Wellhausen hatte sich entschieden, das Unternehmen nach erfolgter Refinanzierung im Laufe von 2020 zu verlassen.