Neues Arbeitsplatz-Lasermarkiersystem

Nach dem Erfolg der L-Box stellt SIC Marking nun ein neues Arbeitsplatz-Lasermarkiersystem vor: die XL-Box. Wie der Name schon vermuten lässt, verfügt dieses neue Lasermarkiersystem laut Anbieter über Eigenschaften und Abmessungen der Oberklasse.

01. April 2014

Die XL-Box wurde darauf ausgelegt, die Produktivität der Markierlösung bei der Produktkennzeichnung und -verfolgung zu erhöhen. Das Markiersystem ist mit einem Ytterbium-dotierten Faserlaser ausgerüstet. Das erlaubt oberflächliche oder vertiefte Markierungen, alphanumerische Zeichenfolgen, Strichcodes und 2D-Data-Matrixcodes auf allen Metallen und einigen Kunststoffen. Das Resultat sind kontrastreiche Markierungen, die in einigen Hundertstelsekunden aufgebracht und vom Menschen gelesen oder einer Kamera identifiziert werden können.

Die XL-Box wird über einen USB-Anschluss mit einem Laptop verbunden und mit der SIC-Laser-PC-Software gesteuert, die unter Windows läuft. Die mitgelieferte Software bietet eine ergonomische und einfach zu benutzende Eingabeoberfläche mit zahlreichen Einstellmöglichkeiten.

Die XL-Box ermöglicht es dem Nutzer, Teile bequem einzulegen und zu entnehmen. Sie verfügt über einen deutlich größeren Arbeitsbereich von 550 mm x 550 mm bei kompakten äußeren Abmessungen von lediglich 653 mm Breite.Dank eines T-Nuten-Tisches mit Löchern zum leichten Fixieren können auch große Teile mit einer Höhe bis 370 mm markiert werden.

Zur weiteren Effizienzsteigerung ist die XL-Box mit einer pneumatisch betriebenen Sicherheitstür ausgestattet, die zu Beginn des Markierzyklus automatisch schließt und am Ende des Zyklus von alleine öffnet. Die Einstellung der Z-Achse erfolgt intuitiv dank des 235 mm motorisierten Achssystems. Durch zwei zusätzliche rote Laserpointer wird das Fokussieren auf dem Werkstück vereinfacht.

Der Laser entspricht den in Normklasse 1 EN 60825-1 geforderten Sicherheitsbestimmungen und gewährleistet damit für den Bediener ein sicheres Arbeiten.

Die XL-Box ist ein universell einsetzbares Lasermarkiersystem mit vielen Optionen. (D-Achse als Rotationsachse, Software-gesteuerte Z-Achse, Schwenktisch ...).