Neuer Infocus-Brenner

Manche Schweißaufgaben erfordern das Schweißen im Inneren von Rohren oder an schwer zugänglichen Schweißstellen. Kjellberg bietet nun für WIG-Schweißprozesse den Brenner Infocus T500 IN mit einem um 90 Grad abgewinkelten Brennerkopf an. So wird das Schweißen in Rohren ab einem Innendurchmesser von 40 Millimeter möglich, zum Beispiel wenn eine ebene Schweißnahtoberfläche im Rohrinneren gefordert wird.

07. Dezember 2015

Kjellberg hat bereits Brenner in den Leistungsklassen 500 A und 1000 A in gerader Ausführung im Angebot. Besonders die kompakte Bauform des Brenners Infocus 500 hat sich beim Schweißen mit beschränktem Zugang zur Schweißnaht bewährt. Dieser Vorteil wird mit dem neuen Brenner nun weiter ausgebaut.

Die speziellen Eigenschaften des hochfokussierten Lichtbogens machen die Schweißbrenner zu Trägern der Infocus-Technologie. Die definierte Position der Kathodenspitze sichert zudem einen gleichbleibenden TCP (Tool Center Point). Damit bietet Kjellberg eine einfach automatisierbare WIG-Technik zum Schweißen und Löten.