Neue Bedieneroberfläche für Sirius-Serie

Produkte/Innovationen und Trends

Für das CO2-Laserschneidsystem der Sirius-Serie bietet LVD jetzt die grafische Bedieneroberfläche, Touch-L, mit 1-Touchscreen an.

22. April 2013

Durch sie können sowohl routinemäßige wie auch komplexe Anwendungen bei einem minimalen Eingriff des Bedieners zügig und effizient ausgeführt werden. Touch-L zeichnet sich durch intuitive grafische Symbole und optische Anzeigen aus, um Funktionen wie die Auswahl von Linse und Düse, die Sollwerte für Einstich/Schnitt, Schneidkopfposition und Teileverschachtelung darzustellen sowie eine Abbildung des Schnittweges in Echtzeit anzuzeigen. Der Bediener wird so durch das Set-up und die Schnittanwendung geführt.

www.lvdgroup.com

Erschienen in Ausgabe: 03/2013