Mehr Flexibilität in der Teilereinigung

Produkt

Anlässlich der Metav präsentierte Mafac maßgeschneiderte Prozesslösungen auf Basis standardisierter Reinigungsmaschinen.

01. März 2012

Die Grundlage für optimale wässrige Prozesse bildet die Kombination von rotierendem Korbaufnahmesystem und Spritzsystem. So kann die Drehbewegung des Korbaufnahmesystems bei empfindlichen Bauteilen auf ein Wippen reduziert oder vollständig abgeschaltet werden, während das mit Vollstrahldüsen ausgestattete Reinigungssystem gegen- oder gleichläufig rotiert. Durch zuverlässiges Abreinigen von Verschmutzungen, in allen erdenklichen Abfolgen und Winkelverhältnissen, werden reproduzierbare Reinigungsergebnisse erreicht.

www.mafac.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2012