Im vergangenen Jahr konnten die Besucher der Infotage eine verkettete Anlage aus der Edgebreaker-2000-Entgratmaschine und der Flatmaster-55-Richtmaschine in Kombination mit einem Roboter sehen. Dieses Jahr setzt Arku noch einen drauf und zeigt eine dreifach verkettete Anlage aus dem Edgebreaker 2000 Plus zum beidseitigen Entgraten und Verrunden, dem Flatmaster 55 80 und dem Flatjack für die exakte Ebenheitskontrolle der Teile.

ANZEIGE

Persönliche Beratung

Im Rundgang durch das Richt- und Entgratzentrum können Besucher den gesamten Maschinenpark von Arku besichtigen: so etwa die Teilerichtmaschine Ecomaster für Bleche bis 1,2 Millimeter oder die Flatmaster-Präzisionsrichtmaschine für Bleche bis 23 Milimeter Dicke. Auch eigene Testteile können mitgebracht und gerichtet oder entgratet werden.