Maschinenfabrik Lauffer GmbH & CO. KG, D, 27-F34

Lauffer führt eine Maschine der Baureihe RA mit einer Presskraft von 3.200 kN und einer Hubzahl von 120 Hüben/Minute vor.

23. Oktober 2008

Die neue Pressengeneration der ölhydraulischen Hochleistungspressen Typ RA wird mit Presskräften von 1.600 bis 10.000 kN gebaut. Teile mit hoher Festigkeit und einer Blechdicke bis zu 10 mm werden mit Hubzahlen von 50 bis 100 Hüben pro Minute gestanzt. Der Vorteil bei der hydraulischen Presse liegt darin, dass der entstehende Schnittschlag beim Durchbrechen des Materials kontrolliert abgebaut wird. Dies wird durch die Gegenhaltekraft der vier von unten wirkenden Zylinder erzielt.

www.lauffer.de

Erschienen in Ausgabe: 10/2008