M Sachkunde-Lehrgang

Informationen rund um den Atemschutz

03. April 2007

Arbeitsschutz ist eine Frage des richtigen Umgangs mit der jeweiligen Schutzausrüstung. In Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr bietet 3M im April in Neuss einen zweitägigen Lehrgang zum Thema Atemschutz an. Zielgruppe für diese vom VDSI (Verband Deutscher Sicherheitsingenieure) anerkannte Weiterbildung sind Sicherheitsingenieure, Fachhandelsverkäufer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie Endanwender. Arbeitsschutzverantwortliche in Unternehmen sind nach Abschluss des Kurses in der Lage, ihre Mitarbeiter in Eigenregie zu unterrichten. Dadurch können aufwändige externe Trainings reduziert und Kosten gespart werden. Der 3M Lehrgang wird vom VDSI als Weiterbildung anerkannt und mit drei VDSI-Punkten bewertet.

Der zweitägige Atemschutz-Lehrgang findet am 24. und 25. April 2007 in der Hauptverwaltung der 3M Deutschland GmbH in Neuss statt. Weitere Termine sind für das vierte Quartal 2007 geplant.