Leistungsstarke LED-Technik

Neu im Vertrieb von GLT: das Omnicure LX300 LED-UV-Lichtaushärtungssystem

17. Juni 2009

Hersteller im Bereich fortschrittlicher Technologien in der ganzen Welt verlassen sich auf Omnicure-UV-Lichtaushärtungssysteme bei Präzisionsmontagen. Mit 25 Jahren Erfahrung und über 150.000 verkauften Lichttransfersystemen in mehr als 70 Ländern gehören Omnicure-Lichtaushärtungssysteme zu den Fortschrittlichsten in ihrem Bereich. Vorteile des Omnicure LX300: leistungsstarke LED-Technik mit einem Höchstwert der Strahlungsintensität von 8.000 mW/cm² und bis zu vier installierbaren LEDs. Durch die patentierte Intelli-Lamp-Technologie besitzt jede Omnicure LX300 LED eine eingebaute Temperaturüberwachung. Die erwartete Lebensdauer einer LED beträgt etwa 20.000 Stunden. Neben der einfachen Handhabung ist das LED-UV-Lichtaushärtungssystem kosteneffektiv, platzsparend, energieeffizient und umweltfreundlich. Die präzise gearbeiteten Kühldichtungen in den Befestigungsklemmen leiten die Hitze von den LEDs ab und ermöglichen verschiedene Einbaumöglichkeiten. Die Strahlungsintensität variiert je nach eingestellter Leistung. Das Omnicure LX300 bietet sofortige, gleichmäßige UV-Strahlung und sofortiges An-/Ausschalten ohne Aufwärm- oder Abkühlzeit. Das Omnicure-LX300-LED-UV-Lichtaushärtungssystem entspricht den internationalen Bestimmungen für Produktsicherheit und elektromagnetische Verträglichkeit. Anders als bei lampenbasierenden Systemen benötigt das Omnicure LX300 kein Quecksilber für seine Lichtquelle. Das LED-UV-Lichtaushärtungssystem wird betriebsbereit versandt. Bedienung über Fußschalter oder extern durch eine übergeordnete Steuerung.