Komplett überarbeitet

Neuer ASM-Katalog für Infrarotsensoren

20. August 2008

Endlich ist er da! ASM hat seinen „IR-Katalog“ komplett überarbeitet und diesen jetzt veröffentlicht. Mit 24 Seiten enthält das Werk eine große Auswahl an Infrarot-Sensoren und Infrarot-Messgeräten. Infrarot-Sensoren sind in der Sicherheitstechnik, im Automobil und im Energiemanagement unverzichtbar und vielseitig einsetzbar. Zum Beispiel messen sie Temperaturen, ohne das Messobjekt zu berühren. Dabei ist es gleichgültig, ob das Objekt sich bewegt, die Temperatur sich laufend ändert oder Hochspannung anliegt. Da die richtige Temperatur in vielen industriellen Fertigungsprozessen über die Qualität der Produkte entscheidet, können Infrarot-Sensoren gerade hier frühzeitig Störungen erkennen und damit die Ausschussquote deutlich senken. Um dem Anwender die Auswahl eines Infrarot-Sensors oder eines Infrarot-Messgerätes zuverlässig und schnell zu erlauben, hat die ASM GmbH seine umfangreiche Produktpalette in diesem Bereich in seinem „IR-Katalog“ zusammengefasst. Er enthält unter Anderem eine Vielzahl an IR-Sensoren für die berührungslose Temperaturmessung, Low-Cost-IR-Sensoren mit und ohne abgesetzter Elektronik, Miniatur-Infrarot-Messgeräte im Taschenformat und kompakte IR-Messgeräte für Anwendungen in hygienisch kritischen Bereichen gemäß HACCP. In gewohnter Qualität werden die Leistungsmerkmale und Spezifikationen der einzelnen Sensoren und Messgeräte ausführlich beschrieben sowie die komplette Zubehörreihe vorgestellt.