Kleine Maschine für große Teile

Kompakter Stanz-Biege-Automat von Bihler

20. August 2009

Dass eine kleine Maschine sehr viel Platz bieten kann, beweist das jüngste Mitglied der RM-Familie. Der kompakte Stanz-Biege-Automat RM 40P besticht durch mehr Freiraum für umfangreiche Applikationen, hohe Taktleistungen bis 350 1/min und seine stabile 200-kN-Zweipunkt-Exzenterpresse. Anwendern erschließen sich mit der Maschine neue Fertigungsmöglichkeiten. Vor allem im Bereich komplexer Bauteile sowie bei der Verarbeitung dünner, hochfester Stähle zeigt die RM 40P ihre ganze Stärke. Eines von vielen Highlights, das Bihler auf seiner dritten Hausmesse Bihlertec vom 06. – 09. Oktober in Halblech präsentiert. Weitere Highlights sind die neuen Schweißgeräte D1, D2, D3 mit innovativer Schnellwechselkassette. Umrüstzeiten auf unterschiedliche Kontaktgrößen reduzieren sich jetzt auf wenige Minuten. Das NC-Laserschneid-Umformsystem Biflex, das in der Null- und Kleinserienfertigung noch flexibler und multi-anwendbar ist. Ein innovatives Universalwerkzeug für sämtliche Großbuchsentypen, das je nach erforderlicher Presskraft auf verschiedenen Bihler-Systemen eingesetzt werden kann. Die aktuelle Version der Bihler-Konstruktionssoftware NX6 mit interessanten Features. Und ‚last not least‘ die Highend-Steuerung Varicontrol VC 1, die neue Maßstäbe in der Steuerungstechnik setzen wird. Optimierte Serviceleistungen und inhaltlich übergreifende Fachvorträge von kompetenten Referenten runden den Branchentreffpunkt des Jahres ab.