Die Autocut 500 arbeitet nach der vorbereitenden Installation auf dem horizontal ausgerichteten Werkstück vollautomatisch ihren Arbeitsauftrag ab. Ausgelegt ist die 50 kg schwere Maschine auf eine Fräsbreite bis 30 mm und eine Materialstärke bis 40 mm. Das Pendant für den schnellen manuellen Einsatz ist die SKF 25. Mit einem Gewicht von 22 kg, einer Fasenbreite bis 15 mm, wobei die Materialstärke keine Rolle spielt, bietet dieser Spezialist für die Kantenbearbeitung ein breites Einsatzspektrum.

ANZEIGE

www.kernbohrer.de