Keramische Bauteile im Schweißprozess

Auch an der diesjährigen Schweisstec in Stuttgart, vom 6. bis 9. Juni, werden die Plochinger Spezialisten für Hochleistungskeramik wieder teilnehmen. Die Besonderheit: Erfahrung, Know-How und Produkte von Ceramtec werden von den Schweißexperten aus dem neu gegründeten Vertriebscenter für Industriekeramik präsentiert.

27. Mai 2011

Um für die vier Geschäftsbereiche mit keramischen Bauteilen für Industrieanwendungen eine gemeinsame Vertriebsstruktur zu schaffen, vereinte Ceramtec die Vertriebsaktivitäten der Bereiche Maschinentechnik, Systemtechnik und der Tochtergesellschaften Ceramtec-Etec und Ceramtec Czech Republic Ende des vergangenen Jahres im „Vertriebscenter Industriekeramik“.

Durch diesen Zusammenschluss wird die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter gebündelt, sie können auf Produkte, Werkstoffe und Fertigungsmöglichkeiten der vier Geschäftsbereiche zurückgreifen. Dadurch wird die optimale und komplette Problemlösung aus einer Hand möglich gemacht. Erstmals werden die Mitglieder des Vertriebscenters in dieser Funktion auf einer Messe vertreten sein. Dabei handelt es sich um die ausgewiesenen Schweißexperten der Gruppe. Neben ihrer Kompetenz in Sachen Schweißen haben sie die Schweißprodukte der Ceramtec GmbH im Gepäck.

Dazu gehören neben Schweißrollen, die für die präzise und sichere Längsschweißnaht bei der Produktion von Rohren verantwortlich sind, auch die Gasdüsen aus Hochleistungskeramik. Beide überzeugen vor allem durch ihre Verschleißbeständigkeit. Mit Härte und Temperaturbeständigkeit können auch die Schweißzentrierstifte von Ceramtec punkten. Sie sorgen für die nötige Passgenauigkeit beim Buckelschweißen. Die positiven Aspekte des Werkstoffs Siliziumnitridkeramik treffen auch auf die schwarze Keramik zu. Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine schwarze Ausführung der Schweißzentrierstifte, die sich optisch vom Metall absetzt und dadurch eine präzisere Arbeit ermöglicht.

Alle Informationen rund um das Ceramtec-Service-Center, das Schweiß-Knowhow und die Produkte und Materialien der Keramikanwendungen im Schweißen sind auf der Schweisstec 2011 vom 6. bis 9. Juni in Halle 6 am Stand 6513 zu finden.