Jet-Dispensing-System von EFD

Für die Dosierung von niedrig- bis hochviskosen Materialien

05. Dezember 2008

Das System wurde speziell zur Dosierung kleinster Mengen von niedrig- bis hochviskosem Materialien, wie z.B. Öle, Fette, Klebstoffe, Kühlschmiermittel, Lacke und Farben und weitere Produktionsflüssigkeiten entwickelt.

Das Jet-Dispensing-System ist für die Anwendung bei unebenen oder schwer zugänglichen Oberflächen bestens geeignet und wird z. B. in den Branchen Maschinen- und Gerätebau, Medizintechnik, Elektronik und Elektrotechnik, chemische Technik, Lebensmittel und vieles mehr eingesetzt.

Ein breites Anwendungsspektrum für das Jet-Dispensing-System besteht bei der Kontaktdosierung von Tropfen, eines Medienstrahls, von Raupen mit Dosiernadel, auf dreidimensionale Substrate und zur Flächendosierung mittels Tropfenraster.

Die Merkmale des Jet-Systems sind die Dosiergeschwindigkeit von bis zu 150 Punkten pro Sekunde, die konstante Schussgröße mit tropfenlosem Start bis zu 0,002 µl (2nl) und einer Fließrate bis 300 g/Min.