Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2010

Erfolge

Das traditionsreiche Pforzheimer Unternehmen Haulick + Roos kombinierte als erster Pressenhersteller einen Servoantrieb für Stanz- und Umform-Automaten mit einem schaltbaren Getriebe und konnte dadurch auch Maschinendrehzahlen bis 300U/min in Stanzautomaten mit Servoantrieben realisieren.

15. Februar 2011
Bild 1: Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2010
Bild 1: Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2010

Durch das Schaltgetriebe können Antriebsmotoren geringerer Leistung eingesetzt werden, was sich auf den Energieverbrauch positiv auswirkt. Durch die frühzeitige Entwicklung dieses Antriebskonzeptes tat sich Haulick + Roos erneut im Bereich Präzisions-Stanz- und -Umformautomaten hervor. Geschäftsführer Markus Roos (2. v. r.), Andreas Siegel (r.), Leiter Konstruktion und Entwicklung, und Dr. Ullrich Speer (l.), Leiter Vertrieb & Marketing, nahmen die Auszeichnung entgegen. Mit zahlreichen Installation zwischen 500 kN und 4000 kN Presskraft ist Haulick + Roos ein kompetenter Ansprechpartner im Bereich der Servopressen in Europa.

www.haulick-roos.de

Erschienen in Ausgabe: 01/2011