11. DEZEMBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Persönlicher Einsatz für jeden Kunden


Fokus/Titel

Der Stahlhersteller NLMK Europe betreibt sechs Werke in Westeuropa. Das Unternehmen konkurriert erfolgreich auf dem europäischen Stahlmarkt durch seinen Fokus auf Kundenservice und Produktqualität.
Mehrseitiger Artikel:
1 2 3  

Die NLMK-Gruppe ist ein bedeutender internationaler Stahlhersteller. Das Unternehmen betreibt 20 Produktionsstätten in Russland, Europa und den Vereinigten Staaten. Die Stahlproduktionskapazität übersteigt 17 Millionen Tonnen pro Jahr. Die Stahlprodukte der NLMK-Gruppe werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, vom Bau- und Maschinenbau bis hin zur Herstellung von Energieerzeugungsanlagen und Offshore-Windmühlen. Die HVA-Produktionsstätten oder Service-Center der Gruppe befinden sich in der Nähe von Kunden in Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Indien, Russland, Südafrika und den USA. Das vertikal integrierte Geschäftsmodell macht die NLMK Group zu einem der effizientesten Stahlunternehmen der Welt.

Das Geschäftsmodell bietet dem Unternehmen einen sehr wichtigen Vorteil: die Möglichkeit, Kosten und Qualität in jeder Stufe des Produktionsprozesses zu kontrollieren und zu verbessern. Die Investitionen des Unternehmens in F+E und Innovationen, seine finanzielle Stabilität und seine globale Präsenz, die Erweiterung des Produktmixes und der Fokus auf Qualitätskontrolle und ESG machen es zu einem zuverlässigen Geschäftspartner.

Die NLMK Group bietet den Kunden moderne digitale Tools zum Online-Kauf von Stahl über die Plattform nlmk.shop (derzeit nur in Russland in Betrieb). 

Die Verantwortlichen sind dennoch überzeugt, dass die Technologien zwar eine hervorragende Arbeit leisten, um Kunden bei der Erledigung schneller Bestellungen zu unterstützen, jedoch das traditionelle Herangehen nicht ersetzen können – nämlich die persönliche Betreuung der Bedürfnisse jedes Kunden.

Es ist den zuständigen Mitarbeitern sehr wichtig, in direktem Kontakt mit einem Kunden zu sein. NLMK investiert viel Zeit und Mühe in die Kunden, einschließlich regelmäßiger Besuche in Produktionsstätten, in denen man gemeinsam mit dem technischen Personal Probleme bespricht und Lösungen findet, die jedem Kunden helfen, ein besseres Produkt zu entwickeln und den Wettbewerb zu gewinnen. Das ist online nicht möglich, und es gibt keine Chatbots oder AIs, die sich so tief in die Bedürfnisse des Kunden einarbeiten und Tage mit dessen Team verbringen könnten, um eine einzige Win-win-Lösung zu erarbeiten, die den Kunden seinem Wunsch einen Schritt näher bringt. NLMK-Kunden sollen einen kurzen Weg zur Lösung genießen.

NLMK Europe Plate hat ein umfangreiches Netz von Regional- und Key-Account-Managern für den Vertrieb und Support von kommerziellen Grobblechen aufgebaut, zum Beispiel alleine in Deutschland betreuen drei ›Country Managers‹ die Kunden. Dazu kommen Key-Account-Managers an Produktionsstandorten, die sich auf geschmiedete Produkte, Bleche für den Stahlbau, Offshore- und Onshore-Windkraft- sowie Kessel- und PV-Anlagen spezialisiert haben.

Der Kunde genießt die Kundenbetreuung und befasst sich bei Bedarf nur mit einem erfahrenen Vertriebsmanager oder einem Top-Manager – das ist ein Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens mit einer flachen Struktur.

Diese persönliche Kundenbetreuung gilt auch für den Verkauf von Bandprodukten aus dem Geschäftsbereich ›Strip Products‹. Die Sales-Manager sind auf alle Industriebereiche spezialisiert, die Stahl verbrauchen – sei es in der Automobilindustrie oder in den anderen Branchen. Rund 70 Mitarbeiter betreuen Kunden bei Vertrieb, Lieferkette, Produktentwicklung und Engineering.


Mehrseitiger Artikel:
1 2 3  
Ausgabe:
bbr 07/2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK
Bild: NLMK

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 8-2018

bbr Sonderhefte und Supplements