18. JANUAR 2019

zurück

kommentieren drucken  

Kompromisslos auf Stahl fokussiert


Im professionellen Stahl- und Schiffsbau zählen Leistung und Ergebnis. Mit 400 und 500 Ampere und bis zu 100 Prozent Einschaltdauer bei Maximalstrom für lange Lebensdauer schaffen die MAG-Schweißgeräte der Taurus-Steel-Serie von EWM ordentlich was weg.
Bild 3 von 4:
Die Steuerung der Taurus Steel puls S hat eine automatische Synergic-Einknopfbedienung mit 30 optimierten MAG-Kennlinien. So wird der passende Arbeitspunkt in Sekundenschnelle gefunden. (Bild: EWM)
Alle Bilder zu diesem Artikel:

Die Taurus Steel von EWM ist ein Kraftpaket – optimiert zum Schweißen von niedriglegierten Stahlwerkstoffen. (Bild: EWM) Mit ihrem nahezu spritzerfreien Impulslichtbogen minimiert die Taurus Steel puls mit Drive 4x die Nacharbeit. (Bild: EWM) Die Steuerung der Taurus Steel puls S hat eine automatische Synergic-Einknopfbedienung mit 30 optimierten MAG-Kennlinien. So wird der passende Arbeitspunkt in Sekundenschnelle gefunden. (Bild: EWM) Der Trolly 35.6 ist ein Zubehör der Taurus Steel für den flexiblen Baustelleneinsatz. (Bild: EWM)

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 1-2019

bbr Sonderhefte und Supplements