11. DEZEMBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Flexibel rüsten bei der Rohrbearbeitung


Dem japanischen Prinzip „Poka Yoke“ entsprechend sollen beim Rüsten von Rohren durch mehrere technische Einrichtungen zur Fehlervermeidung keine Fehler entstehen. Die Prozesse müssen abgesichert sein. Dafür hat Transfluid seine Produktpalette weiterentwickelt.

Mit System zur richtigen Position
Im Bereich der T-Bend-Biegemaschinen sind bei elektrisch angetriebenen Anlagen keine manuellen Einstellungen mehr erforderlich. Biegewerkzeuge können außerdem mit Verriegelungen zur Biegmaschine ausgestattet werden, um Rüstzeiten zu reduzieren.

Darüber hinaus können sämtliche Werkzeugteile über ein System codiert werden. Über diese Codierung wird sichergestellt, dass die Werkzeuge zum Produkt passen und an der richtigen Stelle positioniert sind. Zusätzlich ermöglicht sie, dass die Biegemaschine die erforderlichen Geometrie-Parameter erfasst. Die Überprüfung der richtigen Bestückung kann per Handscan oder automatisch erfolgen. Spezielle Faltenglätter können ihre Position sicher und ohne manuellen Eingriff wiederfinden. Dafür werden sie über servoelektrische Antriebe positioniert.

Ziel von kürzeren, sicheren Rüstprozessen erreicht
„Diese Werkzeugsysteme sind für unsere Biegemaschinen und für die meisten Umformmaschinen geeignet. Es freut mich, das wir damit unser Ziel von verkürzten, sicheren Rüstprozessen erreicht haben“, fasst Stefanie Flaeper, Geschäftsführerin bei Transfluid, zusammen. Die Rüstzeiten bis zum ersten einwandfreien Bauteil liegen bei den Transfluid-Biegemaschinen für gängige Rohrdurchmesser bis 90 Millimeter im einstelligen Minutenbereich.

Ein konkretes Beispiel dazu liefert eine rechts/links biegende T-Bend-Maschine zur Bearbeitung von Rohren bis 30 Millimeter Durchmesser. Hier führt der Bediener einen Werkzeugwechsel der rechten und linken Bearbeitungsebene in nur drei Minuten durch. Damit ist das Ziel einer hohen Flexibilisierung und einer Reduzierung der Rüstzeiten erreicht.

Datum:
05.12.2018
Unternehmen:
Bilder:
Transfluid
Transfluid
Transfluid

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 8-2018

bbr Sonderhefte und Supplements