17. FEBRUAR 2019

zurück

kommentieren drucken  

ANZEIGE

Zertifikatskurse & Seminare an der RWTH Aachen


Die RWTH International Academy bietet fundierte Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Engineering an. Unter anderem den neuen Zertifikatskurs „Feinschneiden“, der bereits bei seiner Erstdurchführung hervorragend bewertet wurde. Auch das Seminar „Technologie des Aluminiums“ wächst in der Zusammenarbeit mit dem GDA und dem aluminium engineering center Aachen jährlich an Beliebtheit. Bei allen Formaten steht eines im Vordergrund: die praktischen Lösungsansätze.

Seminar Technologie des Aluminiums |                 11.03. - 14.03.2019
Fachkräfte oder EinsteigerInnen aus aluminiumverarbeitenden Unternehmen lernen den Werkstoff Aluminium kennen oder vertiefen ihr Wissen in den Bereichen Weiterverarbeitung und Anwendungsmöglichkeiten. Neben metallkundlichen Grundlagen erwerben sie auch Kenntnisse über die einzelnen Prozessschritte bei der Herstellung und Weiterverarbeitung von Aluminiumprodukten. Je nach Bedarf besteht die Möglichkeit, das Seminar für 2, 3 oder 4 Tage zu besuchen.
Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Zertifikatskurs Feinschneiden | 26.03. - 29.03.2019
Fach- oder Führungskräfte bzw. QuereinsteigerInnen aus den Bereichen Feinschneidtechnik, Stanz- und Biegetechnik oder aus dem Werkzeugbau meistern in diesem Kurs Trends des Feinschneidens wie z. B. den Einsatz von umweltfreundlichen Schmierstoffen oder agile Prozessveränderungen. Sie werden Best-Practice-Ansätze im Werkzeugbau, sowie aus der Pressen- und Anlagentechnik kennenlernen und Prozessanomalien identifizieren können.
Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Datum:
17.01.2019
Unternehmen:
Bilder:
RWTH International Academy
RWTH International Academy

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 2-2019

bbr Sonderhefte und Supplements