News

100 Jahre Messtechnik
24.05.2019

100 Jahre Messtechnik

Auf der Control in Stuttgart präsentierte Zeiss maßgeschneiderte Lösungen für die Elektromobilität sowie zerstörungsfreie Qualitätskontrolle mit dem Zeiss-X-Ray-Series-Portfolio.

Update für Verschachtelungssoftware
22.05.2019

Update für Verschachtelungssoftware

Der Hersteller von Schneidanlagen und Software Hypertherm hat ein Update für ›Pronest 2019‹ – eine CAD/CAM-Verschachtelungssoftware für automatisches Schneiden – herausgebracht.

Lantek stärkt seine weltweite Präsenz
22.05.2019

Lantek stärkt seine weltweite Präsenz

Lantek setzt seinen Wachstumskurs fort. Der Anbieter von Softwarelösungen zur digitalen Transformation der Blechindustrie hat jetzt die Schwelle von 22.000 Unternehmen überschritten, die Lizenzen und/oder Dienstleistungen des Konzerns nutzen.

Die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN ist die Weltleitmesse für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik. Vom 25. bis 29. September 2017 präsentierten mehr als 1.000 Aussteller aus 41 Ländern ihre Innovationen. Aufgrund von Modernisierungsarbeiten in der Messe Essen findet die Weltleitmesse einmalig in Düsseldorf statt, ab 2021 wieder in den modernisierten Hallen der Messe Essen. Seit ihrer Premiere 1952 kommt die Branche im olympischen Rhythmus von vier Jahren zusammen. Veranstalter ist die Messe Essen GmbH, ideeller Träger der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. 
Im Bild: "Mobile Robot System" am Messestand der Firma IGM. 
SCHWEISSEN & SCHNEIDEN is the world's premier fair for joining, cutting and surfacing technologies. From September 25 to 29, 2017, more than 1,000 exhibitors from 41 countries are presenting their innovations. Because of modernisation work at Messe Essen, the world's premier fair is taking place in Düsseldorf for once and, from 2021, in the modernised halls at Messe Essen again. Since its premiere in 1952, the sector has come together in the Olympic rhythm of four years. The organiser is Messe Essen GmbH and the ideal sponsor the German Welding Society (DVS).
Im Bild: "Mobile Robot System" am Messestand der Firma IGM. 
---
25-09-2017/Düsseldorf/Germany
Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH
---
Zulässige Nutzung:  Der Nutzer erhält an dem Bild ein einfaches Nutzungsrecht, ausschließlich für eine redaktionelle, journalistische Berichterstattung – in Online- und Printmedien, Film und TV über die MESSE ESSEN, eine Veranstaltung der MESSE ESSEN oder eine auf dem Messegelände der MESSE ESSEN stattfindenden Veranstaltung. Die Nutzung des Bildmaterials ist für die berichtenden Medien mit Urhebervermerk und Beleg ist honorarfrei gestattet. Der Nutzer verpflichtet sich dazu, die dem Bild zugeordneten Informationen, insbesondere Bildbeschreibung und Fotograf, bei der Nutzung in korrekter Weise zu verwenden und zu veröffentlichen. Jede andere Nutzung bedarf der Zustimmung durch die Messe Essen GmbH. Die Messe Essen haftet nicht für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen und/oder Objekten. Es werden durch die Messe Essen keine Persönlichkeits-, Eigentums-, Kunst-, Marken- oder ähnliche Rechte eingeräumt, die Einholung der o.g. Rechte obliegt allein dem Nutzer. Der Verkauf und die Weitergabe der Bilddatei an Dritte sowie das nicht-autorisierte Kopieren oder sonstige Vervielfältigen dieser Bilddatei auf alle Arten von Datenträgern ist nicht gestattet. 
---
Permissible use: The user will be granted free of charge a simple use right to the picture exclusively for editorial, journalistic reporting about MESSE ESSEN, an event of MESSE ESSEN or an event taking place on the fair site of MESSE ESSEN in online and print media, in films and on TV. For the reporting media, the use of the picture material with a copyright notice and a specimen copy will be allowed free of charge. The user undertakes to utilise and publish the information assigned to the picture, particularly caption and photographer, in a correct way when using it. Any other use will require the consent of Messe Essen GmbH. Messe Essen will not be liable for the infringement of rights of depicted people and/or objects. Messe Essen will not grant any personality, ownership, artistic, trademark or similar rights. The user alone will be responsible for obtaining the above rights. It will not be allowed to sell or pass on the picture file to third parties or to copy or otherwise duplicate this picture file on to any types of data carriers without authorisation.
21.05.2019

Anmeldestart für die Schweissen & Schneiden

Nach ihrem kurzen Gastspiel 2017 in Düsseldorf kehrt die Schweissen & Schneiden 2021 zu ihren Wurzeln zurück. Ab sofort ist eine Anmeldung für die Messe möglich, die vom 13. bis 17. September 2021 in Essen stattfindet.

Kongress Stanztechnik wächst stetig
21.05.2019

Kongress Stanztechnik wächst stetig

Im April fand in Dortmund der 11. Kongress Stanztechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfram Volk und Prof. Dr. Hartmut Hoffmann von der Technischen Universität München, statt.

parts2clean (23.- 25. Oktober 2018) - internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung
Stockmeier Chemie, Halle 3, Stand C43
20.05.2019

Bauteilreinigung zukunftsfähig machen

Durch Trends wie Elektromobilität, Leichtbau und Miniaturisierung ergeben sich für die industrielle Teilereinigung neue Herausforderungen. Wie diesen zu begegnen ist, zeigt die Parts2clean vom 22. bis 24. Oktober in Stuttgart.

Die 53. ordentliche Hauptversammlung der Siemens AG findet in der Olympiahalle in München statt.

All set for the 53rd Annual Shareholders’ Meeting of Siemens AG at the Olympiahalle in Munich, Germany.
17.05.2019

Transparente Daten bei Automobilhersteller

Siemens wird Integrationspartner der Volkswagen-Industrial-Cloud. Der Konzern wird dazu beitragen, Maschinen und Anlagen unterschiedlicher Hersteller in den 122 Volkswagen-Fabriken effizient miteinander zu vernetzen.

Zukunftsfähig bleiben
15.05.2019

Zukunftsfähig bleiben

Fertigende Unternehmen wünschen sich eine IT-Lösung, die sicherstellt, dass sie auch in Zeiten von Industrie 4.0 zukunftsfähig bleiben. Laut Cloud-Anbieter Forcam ist immer mehr Unternehmen klar: Wer seine Fertigung heute nicht datengestützt digital steuert, den wird es morgen vom Markt fegen.