22. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Prüfmittel automatisiert prüfen


Messtechnikhersteller Mahr erweitert das bewährte Messuhrenprüfgerät Optimar 100 um eine Bildverarbeitung zur automatisierten Prüfung von Messmitteln. Auch bestehende Geräte können mit dem neuen Aufrüstsatz erweitert werden.
Bild 1 von 1:
Automatisierte Prüfung von Messuhren, Feinzeigern und Fühlhebelmessgeräten: Optimar 100 mit Bildverarbeitung von Mahr. (Bild: Mahr)

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 5-2018