25. MAI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Effizienz in einer neuen Dimension


Titelstory

Mit einer neu entwickelten Servopresse setzt Schuler die MSP-Baureihe fort: Nach den 1.000 und 2.000 Kilonewton starken Stanzautomaten bietet der Markt- und Technologieführer in der Umformtechnik nun auch eine Maschine mit 4.000 Kilonewton Presskraft, die über das neuartige Antriebskonzept verfügt.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4

Im Jahre 2016 erhielt das Schuler-Tochterunternehmen Beutler Nova, das beide Maschinentypen mitentwickelte und auch vertreibt, am Unternehmenssitz im schweizerischen Gettnau (Kanton Luzern) den Innovationspreis der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz (IHZ). »Die verschiedenen Innovationen in der Entwicklung der neuen Antriebstechnik für Stanzautomaten sowie die damit erreichte Steigerung der Ausbringungsmenge und der Energieeffizienz haben die IHZ-Jury überzeugt«, erklärte deren Präsident Werner Steinegger anlässlich der Preisverleihung.

Premiere der MSP2-400 auf der Euroblech in Hannover

Ob es auch für den jüngsten Zugang der Baureihe eine Auszeichnung geben wird, bleibt abzuwarten. Fest steht schon jetzt, dass Schuler die MSP2-400 ebenfalls auf dem Messestand bei der diesjährigen Euroblech in Hannover ausstellen wird. Dort können sich die Kunden vom 23. bis 26. Oktober selbst von den Vorteilen der Neuentwicklung überzeugen. Schuler-Vertriebsleiter Martin Schmid freut sich – wie auch alle anderen anwesenden Schuler-Experten – schon jetzt auf die Fragen.


www.schulergroup.com


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4
Ausgabe:
bbr 01/2018
Unternehmen:
Bilder:
Schuler
Schuler
Schuler
Schuler

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 4-2018

bbr Sonderhefte und Supplements