17. FEBRUAR 2019

zurück

kommentieren drucken  

Schweißtechnikhersteller unter neuer Leitung


Seit dem 15. Januar leitet Joachim Kalwe die deutsche Niederlassung des finnischen Schweißgeräteherstellers Kemppi. Er folgt auf Frederic Lanz, der sich nach sieben Jahren neuen beruflichen Herausforderungen widmet.

Joachim Kalwe (52) war bereits von 2000 bis 2009 Geschäftsführer bei Kemppi und kehrt nun zum finnischen Familienunternehmen zurück. Er hat dadurch langjährige und exzellente Kenntnisse der Schweißbranche.

Datum:
01.02.2019
Unternehmen:
Bilder:
Kemppi

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


  Jetzt Newsletter
abonnieren!